Cartier-Geschichte als Video: L’Odyssée de Cartier

Eine rund 130 Jahre Firmengeschichte in nur dreieinhalb Filmminuten zu erzählen, schafft man nur mit harter Arbeit und Fantasie. Doch die Traditionsmarke Cartier hat dies möglich gemacht. In dem tollen Spot L’Odyssée de Cartier von Bruno Aveillan wird die Geschichte und die Werte der Traditionsmarke märchenhaft erzählt. Begleitet vom Cartier-Panther wird der Zuschauer auf eine mystische und zugleich magische Geschichtsreise genommen.

Gedreht wurde in den italienischen Dolomiten, in Spanien und natürlich auch zum Schluss in Paris, dem Gründungsort von Cartier. Das Video ist eine Premiere des hochkarätigen Schmucklabels Cartier, welches Ihr hier anschauen könnt:

(Das Video wurde leider entfernt).

Wie gefällt Euch der Spot? Ich finde ihn wunderschön.

1 Kommentar

  1. Ich finde den Spot göttlich! Ich habe ihn schon mehrfach im Kino gesehen. Das ist wirklich ein Oszillieren zwischen Traum und Wirklichkeit, Abenteuer und Schönheit, Luxus und Treue! Und am Ende die Heimat – Place Vendome! Toll, dass Cartier – von denen ich wohl nie ein Schmuckstück besitzen werde – so etwas möglich gemacht hat. Ein Film zum Träumen. Ich könnte diesem Tier in alle Ewigkeit zusehen!!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *