Buchvorstellung: »Natürlich schön im Winter« von Dr. Christina Kraus

Buchvorstellung Buch Natürlich schön im Winter Christina Kraus 01

Mit Naturkosmetik habe ich mich ehrlich gesagt noch nie richtig ausführlich beschäftigt. Klar kenne ich ein paar Marken, die Naturkosmetikprodukte anbieten und habe auch selbst ein paar Make-up Produkte in Gebrauch, die auf natürliche Inhaltsstoffe setzen. Umso spannender war es daher für mich, als ich das Buch »Natürlich schön im Winter« von Dr. Christina Kraus in die Hände bekommen habe, in dem ein paar tolle Rezepte für selbst gemachte Naturkosmetik für die kalte Jahreszeit drin stehen.

Doch Kosmetik selbst herstellen? Eigentlich gar keine schlechte Idee, denn so weiß man wenigstens was drin ist, oder? Und da in der kalten Jahreszeit unsere Haut besonders viel Pflege braucht, ist es doch super, wenn man mit einem selbst hergestellten Balsam aus kostbaren Ölen und pflegender Pflanzenbutter seine Haut pflegen und beruhigen kann. Egal ob Lippenpflege, Masken oder Badezusätze – in dem Buch findet man viele tolle Rezepte für selbst gemachte Kosmetik.

Das sagt der Verlag über das Buch:
Pflegende Naturkosmetik einfach selber herstellen: In „Natürlich schön im Winter” zeigt Apothekerin und Gründerin von Greenglam Dr. Christina Kraus aufregende Rezepte für Ihre individuelle Körperpflege. Mithilfe verständlich erklärter Anleitungen entstehen Schritt für Schritt Gesichtscreme, Bodylotion, Shampoo, Deo oder Peeling aus natürlichen Zutaten für die besonderen Bedürfnisse der Haut während der kalten Jahreszeit. Ein ausführlicher Grundlagenteil informiert über die benötigten Komponenten für eine nachhaltig hergestellte Kosmetik, sodass der Einstieg auch ohne Vorkenntnisse gelingt. Verwöhnen Sie Haut und Seele mit sanften Pflegeprodukten zum Selbermachen und entdecken Sie die Kraft Ihrer natürlichen Schönheit!

Dank dem EMF-Verlag halte ich nun dieses Buch in den Händen und könnte eigentlich gleich alle Rezepte aus diesem Buch umsetzen und selber herstellen. Dach dafür muss man erst einmal die benötigten Zutaten für die Cremes, Peelings etc. kaufen. In dem Buch gibt es natürlich auch Rezepte für Naturkosmetik, die mit ganz wenigen Dingen hergestellt werden können, andere jedoch sind ein wenig komplizierter in der Umsetzung und mit der Anschaffung diverser Öle, Wachse oder Blütenwasser verbunden. Alle benötigten Zutaten für das Produkt sind jedoch in dem Buch alle schön aufgeschlüsselt und die Zubereitung gut und verständlich erklärt. Im Anschluss wird die Anwendung noch ausführlich beschrieben und bei vielen Produkten ist ein „Mix & Match“-Tipp dabei, wofür man das jeweilige Produkt noch verwenden kann oder welche alternative Zutaten noch verwendet werden können.

Natürlich schön – Naturkosmetik leicht gemacht von greenglam.de

Über die Autorin:
Die Apothekerin Dr. Christina Kraus ist Gründerin des Naturkosmetik-Onlineshops www.greenglam.de. 2013 eröffnete sie im Herzen von Augsburg greenglam.the store und greenglam.the spa – auf 270 m2 wird hier hochwertige “grüne Kosmetik”aus der ganzen Welt präsentiert.

Fazit:
Auf sehr hübschen und ansprechenden Bildern werden die einzelnen Produkte dargestellt. Wenn man sich mit Naturkosmetikprodukten auseinander setzen will und diese einmal selber herstellen möchte, ist dieses Buch einfach wundervoll! Ich habe schon ein bisschen experimentiert und es wird definitiv noch mehr selbst gemachte Kosmetik aus diesem Buch folgen. Zudem ist nicht nur das Buch, sondern auch die daraus entstandenen Produkte eine tolle Idee zum Verschenken. Mit meinen Kids habe ich zum Beispiel die Badepralinen gemacht, die auch als Geschenk super gewesen wären.

Wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe und ihr euch selbst das Buch zulegen möchtet, könnt ihr es HIER kaufen und auch einen Blick in das Buch werfen. Das Buch umfasst 96 Seiten, kostet 15,99 Euro und ist im EMF-Verlag erschienen.

Buchvorstellung Buch Natürlich schön im Winter Christina Kraus 03

Das Buch ist ein Rezensionsexemplar, welches ich kostenfrei vom EMF-Verlag zugeschickt bekommen habe. Vielen herzlichen Dank dafür, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut.

Bilder (außer Teaserbild): EMF/Nadja Buchczik

5 Kommentare

  1. Okay das klingt richtig gut! Ich bin total verrückt nach allem, was natürlich ist, weil meine Haut das liebt. Und mich stört, dass sonst einfach immer was zum Konservieren in den Zutaten ist – das lässt sich so ja ändern. Cool!

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark
    xx

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *