Bequem und kuschlig warm – eine Hommage an die UGGs

verschiedene UGG Boots

UGG Boots sind die super bequemen und warmen australischen Schuhe mit kuscheliger Lammfell-Fütterung. Die Form der Schuhe, und da sind sich Gegner und Liebhaber der Schuhe einig, kann wirklich kein Schönheitspreis gewinnen. Man liebt sie oder man hasst sie, aber sie gehören mittlerweile schon zum alltäglichen Kleidungsstück und sind vom Straßenbild im Winter nicht mehr wegzudenken.

Ich gehöre zu den Personen, die die Schuhe von UGG lieben. Vor einigen Jahren, als die Schuhe australischen Ursprungs von den USA nach Europa kamen, habe ich mich gleich in diese klobigen Schuhe verliebt. Seitdem habe ich sie jedes Jahr im Winter getragen. Meine UGGs haben die Farbe Beige und sehen nach all den Jahren schon ziemlich abgenutzt aus. Leider muss ich aber auch gestehen, habe ich sie nicht sonderlich gepflegt – was ich heute sehr bereue. Dreck- und Schneeränder lassen sich trotz teuren Pflegeprodukten nicht mehr abkriegen – schnief.
Da ich aber die Schuhe so bequem, warm und kuschelig finde, bin ich jetzt auf der Suche nach einem neuen Paar. Ich möchte sie gerne in dunkelbraun haben (erstes Bild unten).

Diese unverwechselbare Form der Fußbekleidung hat sich im Luxussegment etabliert. Kein Wunder, denn die Originalen UGGs kosten schon einmal 250,- Euro. Ein stolzer Preis für eigentlich unförmige Schuhe! Aber ich bin der Meinung, der Preis sind die Schuhe Wert! Wer einmal den Fuß in diesen bequemen Schuhen hatte, der weiß wovon ich spreche und gerade im Winter sind diese Schuhe einfach total genial – man könnte sogar Barfuss in ihnen durch den Schnee laufen und man hat trotzdem warme Füße. Und sehr atmungsaktiv sind sie auch.

Ja, diese teuren und gewöhnungsbedürftigen Schuhe muss man sich erstmal leisten können, aber etwas spricht auch für die Schuhe: sie sind nicht nur eine Saison im Trend. Wer sich also einmalig diese teuren Schuhe gönnt, der kann sicher sein, dass er diese noch in den nächsten Jahren tragen kann, ohne nicht mehr hip zu sein – vorausgesetzt man pflegt sie ;-)

Mittlerweile gibt es viele tolle neue Schuhmodelle von UGG. Stiefel, Boots oder Sandalen – neben dem klassischen Dauerbrenner Modell habe ich seit letztem Jahr auch noch ein paar tolle Wedges von Ugg.

Aber die paillettenbesetzten UGGs (in braun) gefallen mir auch sehr gut.

Wie sieht es mit euch aus? Gehört ihr zu den Gegnern oder zu den Liebhabern von UGG Boots?

PS: Meine Mama habe ich auch schon von den tollen Schuhen überzeugt ;-)

UGG WOMENS CLASSIC TALL CHOCOLATE

UGG WOMENS CLASSIC TALL CHOCOLATE

UGG WOMENS CLASSIC SHORT SPARKLES PASSION PURPLE

UGG WOMENS CLASSIC SHORT SPARKLES PASSION PURPLE

UGG WOMENS JOSIE CHESTNUT

UGG WOMENS JOSIE CHESTNUT

Bilder: uggaustralia.com

Hier seht ihr meine Schuhe und den Grund, warum ich gerne ein neues Paar haben möchte:

Meine dreckigen Ugg Boots

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *