Angelina Jolie war für Louis Vuitton geschminkt

Eigentlich mag ich so etwas gar nicht – über andere Leute herziehen. Aber nachdem ich über Angelina Jolie’s „Core Values“ Kampagne für Louis Vuitton berichtet habe, in der sie angeblich komplett ungeschminkt sein sollte, muss ich nun diesen Beitrag einmal selber kommentieren.

Für das Foto, welches für die Kampagne von Annie Leibovitz in Kombodscha geknipst wurde, solle angeblich ohne Make-up gemacht worden sein. Gut, als ich die Fotos sah, habe ich mir einfach gedacht, Angelina ist eine Naturschönheit und mutig. Schließlich ist nicht jeder Star bereit, sich vor der Kamera ungeschminkt zu zeigen.

Jetzt, nachdem ich die Bilder einmal genauer betrachtet habe und mir das Video dazu angeschaut habe, sieht man ganz deutlich geschminkte Smokey-Eyes und einen perfekten Teint.

Absurd, wenn das ungeschminkt ist. Wäre es doch schön, wenn man nach dem Aufwachen so aussehen würde:

Oder was sagt ihr dazu?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *