12. Tokyo Girls Collection in Japan

Gestern war für viele Mädchen in Japan wieder ein absoluter Ausnahmetag, denn die Supershow Tokyo Girls Collection fand wieder statt. In dieser Fashionshow werden die neuen Kollektionen der angesagtesten Designer präsentiert. Dieses Event ist so besonders, weil es nicht nur für geladene Gäste ist, sondern für das „normale“ Volk, also die Mädchen, die diese Mode tragen.

Mit dieser Mode meine ich außergewöhnliche, frische, eine Art Schulmädchen Mode. Sie sollte niedlich, frech oder bunt und ausgefallen sein. Auffallen um jeden Preis ist das Motto.

Um die besten Plätze zu ergattern, übernachteten viele Mädchen bereits schon vor den Eingangstüren der staatlichen Sporthalle Yoyogi, einer riesigen Arena in Tokio.
Mehr als 23.000 Zuschauer sahen die 12. Tokyo Girls Collection, die viel Unterhaltung bot. Eine tolle Modenschau mit der neuen Frühjahrs-/ Sommerkollektion 2011, eine Misswahl und ein Live-Konzert unterhielten die Fashionfans 5 Stunden lang. Auch große Modelidole und Stars au s Japan waren in der Show zu Gast.

Es ist ein Milliarden Geschäft, da viele der Modeträgerinnen im Durchschnitt 450,- Euro im Monat für diese Mode ausgeben.

Während die Show live bei YouTube übertragen wurde, war es möglich die Sachen gleich online zu bestellen. Mit einem internetfähigen Handy orderten die Zuschauer währenddessen die gerade gezeigte Mode im Internet.

In Shibuya, einem Stadtbezirk in Tokio, steht das „Shibuya 109“, eines der bekanntesten und größten Einkaufshäuser. In diesem Kaufhaus wird die angesagte Mode dann verkauft. Das Shibuya 109 und die Einkaufsstraße Center-gai ist eine der beliebtesten Einkaufsmöglichkeiten für Schüler (und vor allem Schülerinnen) aus Tokio und der weiteren Region.

Die Fashionshow TGC gibt es seit August 2005 und findet zwei Mal im Jahr statt. In Zukunft möchte TGC nicht nur Japan begeistern, sondern das Konzept auch auf China ausweiten.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn es dieses Event auch einmal in Europa geben würde, da ich auch diese Mode absolut fantastisch finde.
Auf der Internetseite der Tokyo Girls Collection kann jeder die aktuelle Modekollektion an einem Model begutachten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *